Lauf geht’s – In sechs Monaten zum Halbmarathon 20202022-08-08T10:54:21+02:00

NWZ-AKTION LAUF GEHT’S 2022



Lauf geht’s 2022

Was ist Lauf geht’s?
Lauf geht’s ist ein Sportangebot veranstaltet von der Nordwest-Zeitung, entwickelt von einem der renommiertesten deutschen Sportwissenschaftler, Dr. Wolfgang Feil. Machen Sie mit unserem Programm den ersten Schritt. Gemeinsam trainieren wir auf unser großes Ziel hin: den Halbmarathon am 16. Oktober in Oldenburg.

Genusslaufen statt Leistungsdruck
Laufen Sie sich gesund! „Lauf geht’s“ bringt Einsteiger, Wiedereinsteiger, Gelegenheitsläufer sowie „Schlank-und-fit-werden-woller“ in sechs Monaten zum Halbmarathon oder zum 10-km-Lauf. Langsam. Ohne Überforderung. Ohne Leistungsdruck.

Ganzheitliches Programm
Das ganzheitliche Programm kombiniert modernste Trainingsmethodik mit neuester Ernährungslehre. Es geht nicht allein ums Laufen. Das Programm ist speziell abgestimmt auf sportliche (Wieder-) Einsteiger und berücksichtigt, dass sich Ihr Herz-Kreislaufsystem und Ihr Bindegewebe unterschiedlich schnell an neue Belastungen gewöhnen. Begleitende Mobilisierungs- und Stabilisierungsübungen stärken Bänder und Sehnen. HIIT-Trainingseinheiten ermöglichen effizientes Training in kurzer Zeit. Ein Plus für Berufstätige! Und das spezielle Faszienprogramm verkürzt die Regenerationszeit Ihrer Muskeln. Das Programm aktiviert die kompletten Muskelketten. Sie laufen aus einer stabilen Mitte. So unterstützt es Sie auch dabei, Rückenschmerzen ade zu sagen.

Entzündungssenkende Ernährung mit Abnehmgarantie!
Begleitende entzündungssenkende Ernährungstipps stärken Ihr Immunsystem und kräftigen Ihr Bindegewebe. Sie werden auf natürliche Weise abnehmen, ohne zu fasten! Freuen Sie sich auf viele tolle Rezepte.

Profitieren vom Leistungssport
Wissenschaftlicher Leiter des Programms ist der Biologe und Sportwissenschaftler Dr. Wolfgang Feil. Er hat die von ihm ursprünglich für den Leistungssport entwickelte F-AS-T-Formel bei „Lauf geht´s“ auf den Gesundheitssport übertragen. Auf die Dr. Feil-Methodik vertrauen über 100 Spitzensportler, darunter der Zehnkampf-Europameister Arthur Abele und Philipp Pflieger, mehrfacher Deutscher Meister im 10.000-Meter-Lauf und Marathon Olympiateilnehmer

Kosten
Das Programm ist auf sechs Monate ausgelegt. Es kostet eine einmalige Startgebühr (inkl. Starterpaket) von 59,90 Euro sowie einen Monatsbeitrag von Mai bis Oktober von 59,90 Euro. Abonnenten der NWZ erhalten einen Preisvorteil und zahlen sowohl für das Starterpaket als auf für den Monatsbeitrag nur  49,90 € Hier geht es zur Leistungsübersicht.

Fitnessfragebogen
Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie einen Link, über den Sie einen Fitnessfragebogen ausfüllen müssen. Dieser Fragebogen ist für die Teilnehmer am Programm zwingend erforderlich und wird durch die Forschungsgruppe Dr. Feil beurteilt. Sollte ein Risiko an der Teilnahme erkennbar sein, werden Sie persönlich durch die Forschungsgruppe Dr. Feil kontaktiert.

Weitere Information zu Lauf geht’s finden Sie hier:

MEHR ERFAHREN

Das sagen unsere Teilnehmer über „Lauf geht’s“

Durch diese Gemeinschaft mit richtig netten Leuten kann ich meinen inneren Schweinehund viel besser überwinden. Das Programm von Dr. Wolfgang Feil finde ich gut. Beim Halbmarathon will ich versuchen, nicht als Letzte ins Ziel zu kommen.

Alexandra, Ovelgönne

Ich wollte mehr Sport machen, aber Fitnessstudio ist nicht so meins. Ich bin froh, dass hier gefunden zu haben, das Laufen an der frischen Luft tut gut. Die fröhliche Gruppe zieht mich mit, ich habe nette Leute kennengelernt und ich habe schon zehn Kilo abgenommen.

Bianca, Obenstrohe

Ich bin früher schon gelaufen, das hat immer Spaß gemacht, hatte aber immer Probleme mit den Sehnen und Knien. Ich glaube, dass ich den Halbmarathon jetzt auch schaffen werde. Bei den Lauftreffs haben wir alle dasselbe Ziel: dass wir es schaffen wollen.

Klaus, Oldenburg

Meine Frau und ich hatten beide eine Phase, wo wir das Leben auf der Couch genossen haben. Aber dann haben wir entschieden, dass wir gemeinsam etwas
tun wollen. Ich habe durch Lauf geht’s zehn Kilo abgenommen. Und die 21 Kilometer sind jetzt auch zu packen.

Hartmut, Oldenburg

Ich fand das komplette Programm einfach nur super und würde auch im nächsten Jahr wieder mitmachen. Vor allem die Gemeinschaft macht Spaß. Die Trainer tragen dazu bei, dass man solche Erfolgserlebnisse hat. Das ist mir vor allem beim Jever-Fun-Lauf aufgefallen, weil wir in dieser Wettkampf-Situation bei jedem Schritt begleitet wurden. Ich bin begeistert.

Waltraud, Oldenburg

Mein Motto war: runter vom Sofa, rein in die Laufschuhe. Ich werde auf jeden Fall weitermachen und bestimmt an etlichen Läufen teilnehmen. Meinen ersten Halbmarathon möchte ich einfach nur genießen und die Atmosphäre spüren.

Andree, Bad Zwischenahn

„Es ist toll. Mein Arzt war erst nicht so begeistert, meine Blutdruck- und Gewichtswerte waren nicht so toll. Ich hab’s dann aber trotzdem gemacht – und keine Minute bereut. Meine Blutdruckwerte haben sich völlig normalisiert, ich brauche keine Medikamente mehr, ich fühle mehr Power und Lebenskraft. Dieser Sommer war der beste seit langem, wegen der sportlichen Aktivität mit Lauf geht’s.

Gerlinde, Rastede

Ich bin vorher auch gelaufen, aber immer dieselbe Strecke und nie mehr als 30 Minuten. Der Halbmarathon ist erst durch Lauf geht’s in Reichweite gekommen. Ich fühle mich besser, aktiver, fröhlicher – einfach gesund.

Christiane, Oldenburg

Ich mache mit, weil das ein schöner Ausgleich für meinen Beruf als Erzieherin ist. Beim Laufen bekomme ich einen freien Kopf und trainiere meine Ausdauer.
Manchmal habe ich bei den Einzeltrainings Mühe, meinen inneren Schweinehund zu überreden.

Gabi, Obenstrohe

Das Programm




Vortrags- und Terminübersicht (nur für angemeldete Teilnehmer)

Abgerundet wird das Programm mit Expertenvorträgen und Web-Seminaren zu den Themen Ernährung, Training, Trainingssteuerung, Lauf ABC, Mobilisation und Stabilisation, Faszientraining, Ausrüstung und Motivation.


















Dienstag, 19. April 2022

„Training mit Sinn, Verstand und Spaß“: Von Atemtechnik über Lauf-ABC und Superkompensation bis zur Verletzungsprävention. Welche Tricks Gesundheitssportler aus dem Leistungssport übernehmen können mit Wolfgang Grandjean
Weser Ems Halle, Eingang Festsäle, Europaplatz 12, Oldenburg. Beginn: 19:30 Uhr.
Sollte der Vortrag coronabedingt digital stattfinden, werden alle „Lauf geht´s“-Teilnehmer per E-Mail informiert.

Dienstag, 17. Mai 2022

„Die Lauf geht’s Ernährung“ mit Dr. Wolfgang Feil
Web-Seminar, Beginn: 19:00 Uhr.
Alle „Lauf geht’s“-Teilnehmer bekommen hierzu per E-Mail einen Link zugeschickt.

Dienstag, 27. September 2022

„Perfekt motiviert zum Abschlusslauf“ mit Wolfgang Grandjean
Web-Seminar, Beginn: 19:30 Uhr.
Alle „Lauf geht’s“-Teilnehmer bekommen hierzu per E-Mail einen Link zugeschickt.





Web-Seminare

Mittwoch, 11. Mai 2022, 19 Uhr – Web-Seminar I: Motivationstipps für die Praxis: Aller Anfang ist leicht

Mittwoch, 22. Juni 2022, 19 Uhr – Web-Seminar II: Mehr Fettverbrennung durch die Dr. Feil Ernährung

Mittwoch, 27. Juli 2022, 19 Uhr – Web-Seminar III: Durch Bewegung mehr Stress abbauen

Mittwoch, 31. August 2022, 19 Uhr – Web-Seminar IV: Regenerationsförderung – Dein Schlüssel zum Erfolg

Meilensteinkontrolle

Samstag, 20. August 2022: Jever Fun Lauf in Schortens



Halbmarathon in Oldenburg

Sonntag, 16. Oktober 2022
Fällt dieser Lauf aus, werden alle Teilnehmer per E-Mail über Alternativläufe informiert.


Ihr Leistungspaket

Jeder Teilnehmer erhält ein Starterpaket, bestehend aus:

  • 1 Dr. Feil-Buch „Lauf Dich gesund“ (240 S., 24,95 €)

  • 1 Flasche „Ackerschachtelhalm als kieselsäurehaltiges Pflanzenkonzentrat“ zur Kräftigung des Bindegewebes

  • 1 Funktionslaufshirt mit Lauf-geht’s-Aufdruck

  • 1 persönliches Trainingstagebuch mit Trainingsplan

  • 1 DVD mit Mobilitäts-, Stabilitäts- und Faszienübungen im Film vorgeturnt und von Dr. Feil erläutert

  • 1 Teilnehmerausweis (stabile Plastikkarte)

  • 1 Trainingsbeutel

Im monatlichen Beitrag von 59,90 € (für NWZ-Abonnenten 49,90 € inkl.  19% Mwst.) sind enthalten:

  • Identifizierung von Risikoteilnehmern und spezielle Betreuung durch die Forschungsgruppe Dr. Feil

  • Einführung in Mobilisations- und Stabilisationstraining speziell für Läufer

  • Einführung ins Lauf ABC

  • Wöchentlicher Lauftreff mit in der F-AS-T-Methodik geschulten Trainern in auf den Leistungsstand angepassten Trainingsgruppen

  • Wöchentliche Motivationsmail mit Tipps, Rezepten und organisatorischen Hinweisen

  • E-Mail-Zugang für Fragen an die Forschungsgruppe Dr. Wolfgang Feil mit Antwortgarantie (48 Stunden)